Wir nehmen uns Zeit für Ihre Fragen

Beratung vor Ort

Drucken
Beratung zum Kinderzuschlag (© Stadt Frankfurt am Main)
Beratung zu Chancengleichheit auf dem Arbeitsmarkt (© Stadt Frankfurt am Main)
Beratung zu Miet-Fragen (© Stadt Frankfurt am Main)
Beratung zu Wohngeldzuschuss (© Stadt Frankfurt am Main)
Beratung zum Bildungs- und Teilhabepaket (© Stadt Frankfurt am Main)
Beratung zu Energieinsparung (© Stadt Frankfurt am Main)

Alle Beratungen sind kostenlos. Unsere Adresse ist Mainzer Landstraße 293. Wir sind nur 300 Meter von der S-Bahn Galluswarte entfernt.

+++ Während der hessischen Sommerferien finden keine Termine statt. +++

Beratung für Familien

  • Bis zu 9 Beratungen an einem Tag
  • Sie können mehrere Beratungen nacheinander besuchen
  • Alle kostenlos
  • Bitte melden Sie sich vorher an: per E-Mail an amka.info@stadt-frankfurt.de oder telefonisch unter (069) 212-41515

Beratungen von 11 bis 13 Uhr:

  • Neu: Kindernet – Kitaplatz-Vergabe
    Suchen Sie einen Betreuungsplatz für Ihr Kind? Hier bekommen Sie Hilfe. Sie lernen auch die Webseite "Kindernet" kennen.
    Es berät Sie: Gemeinsam leben Frankfurt e.V.
    03.09., 01.10. und 03.12.2024
     
  • Kinderzuschlag zum Kindergeld
    Kennen Sie den Kinderzuschlag für Familien? Fragen Sie, ob und wie Sie Kinderzuschlag bekommen.
    Es berät Sie: Familienkasse Hessen
    03.09., 01.10., 05.11. und 03.12.2024
  • Bildung & Teilhabe: Geld für Ausflüge, Mittagessen und Freizeit
    Geht Ihr Kind in die Schule oder in die Kita? Familien mit geringem Einkommen können Geld bekommen, zum Beispiel für Schulhefte und Bücher, Mittagessen und Ausflüge. Fragen Sie, wie das geht!
    Es berät Sie: Jugend- und Sozialamt oder Jobcenter der Stadt Frankfurt am Main
    03.09., 01.10., 05.11. und 03.12.2024
     
  • Wohngeld – Zuschuss zur Miete
    Brauchen Sie Geld für Ihre Miete? Familien mit wenig Geld können Wohngeld bekommen. Dafür müssen Sie einen Antrag stellen. Fragen Sie, wie Sie den Antrag ausfüllen!
    Es berät Sie: Amt für Wohnungswesen der Stadt
    Frankfurt am Main
    03.09., 01.10., 05.11. und 03.12.2024
     
  • Stromspar-Check: Energiekosten sparen
    Manche Geräte verbrauchen viel Strom und Gas. Das ist teuer. Wollen Sie weniger Strom und Gas verbrauchen? Fragen Sie, wie Sie das machen können!
    Es berät Sie: Energiesparservice des Caritasverbands Frankfurt e. V.
    03.09., 01.10., 05.11. und 03.12.2024
     
  • Kultur- und Freizeitticket - KUFTI: Freier Eintritt in Zoo und Museen
    Möchten Sie mit Ihren Kindern kostenlos in den Zoo und ins Museum? Das geht mit dem Kultur- und Freizeitticket. Fragen Sie nach, wie Sie es beantragen!
    Es berät Sie: Kulturamt der Stadt Frankfurt
    03.09., 01.10., 05.11. und 03.12.2024
     
  • Für Eltern: Chancengleichheit am Arbeitsplatz
    Wie lassen sich Familie und Beruf miteinander vereinbaren? Wie steigt man nach der Elternzeit wieder in den Beruf ein? Fragen Sie, wie das geht!
    Es berät Sie: Jobcenter oder Agentur für Arbeit, Frankfurt am Main
    03.09., 01.10., 05.11. und 03.12.2024
     
  • Rund um Mietfragen
    Mieterhöhung? Bauarbeiten im Haus, die  rücksichtslos durchgeführt werden? Hohe Betriebskostennachzahlung? Stellen Sie Fragen zu Ihrem Mietverhältnis und lernen Sie Hilfsangebote kennen.
    Es berät Sie: Stabsstelle Mieterschutz, Stadt Frankfurt am Main
    03.09., 01.10., 05.11. und 03.12.2024

Beratung von 13 bis 15 Uhr:

  • Beratung zu Haushaltsführung und Schuldenprävention
    Das Angebot informiert Menschen und Familien mit geringerem finanziellem Spielraum zu allen Fragen rund um die Budgetplanung.
    Es berät Sie: Jugend- und Sozialamt, Stadt Frankfurt
    16.07., 03.09., 15.10., 05.11., 03.12., 17.12.2024

Beratung zu Arbeit und Beruf

Die Beratungen finden mittwochs statt. Sie müssen sich nicht anmelden.

  • Berufliche Möglichkeiten für Frauen mit Migrations- und Fluchtgeschichte
    Es berät Sie: Nadine Reibert von VbFF
    Neue Termine ab September in Kürze
     
  • Berufliche Bildung und Orientierung
    Es berät Sie: Laura Mösinger von der Walter-Kolb-Stiftung
    Neue Termine ab September in Kürze
     
  • Berufliche Orientierung für Frauen mit Migrations- und Fluchtgeschichte
    Es berät Sie: Semire Zarei von beramí e.V., ComIn Women
    Neue Termine ab September in Kürze
     
  • Beratung zu Selbständigkeit
    Es berät Sie: Kamar Mufti von Kompass
    Neue Termine ab September in Kürze
     
  • Anerkennung von Abschlüssen in Deutschland
    Es berät Sie: Taisia Corja von beramí e.V. 
    Neue Termine ab September in Kürze
     
  • Beratung für Arbeitskräfte aus dem Ausland
    Es beraten Sie: Nicole Köck-Maier von der Agentur für Arbeit
    Neue Termine ab September in Kürze
        
  • Berufsberatung im Erwerbsleben
    Es beraten Sie: Annette Mench von der Agentur für Arbeit
    Neue Termine ab September in Kürze
     
  • Begleitung von Geflüchteten in Ausbildung & Beruf
    Es beraten Sie: Frau Klietsch von "Begleitung und Empowerment von Geflüchteten in nachhaltige Integration BEGIN" (Caritas Frankfurt)
    Neue Termine ab September in Kürze

Beratung zu weiteren Themen

  • Beratung für Menschen mit Behinderung oder schwerer Krankheit
    Es beraten Sie: Frankfurt verbindet und der Ambulante Malteser Hospizdienst
    06.11.2024, 14 bis 17 Uhr
     
  • Schutzmann vor Ort
    Es berät Sie: Patrick Müller, Schutzmann vor Ort im Gallus- und Gutleutviertel
    04.09., 02.10., 06.11., 04.12.2024, jeweils von 13 bis 15 Uhr

Haben Sie Fragen?

Rufen Sie uns an: (069) 212-41515. Schreiben Sie uns eine E-Mail: amka.info@stadt-frankfurt.de 

 

Flyer mit allen Infos herunterladen

Hier können Sie sich Flyer zu unseren Beratungsthemen herunterladen.

Das könnte Sie auch interessieren

Zurück zur Übersicht AmkA.Info

Schlagworte

Arbeit & Beruf, Zuwanderung, Sprache & Bildung, Zugewanderte, Eltern, Ehrenamtliche, Beratung, Stadtbevölkerung