Elterninformationen

Ihr Kind braucht Hilfe beim Lernen

(© Jeannette Petri)

In der Corona-Zeit findet der Unterricht oft zu Hause statt. Es ist gar nicht so leicht, selbst zu lernen. Sie können Ihr Kind dabei unterstützen.

Diese Seite gibt Tipps zu Lerntechniken. Sie erklärt, was Kinder selbst schaffen und wie die Eltern die Kinder unterstützen können. Es gibt viele weitere Links zum Thema. www.gib-frankfurt.de

Wenn Sie auf dieser Seite ganz unten schauen, finden Sie eine Liste mit Online-Lernplattformen. Die Liste ist eine Datei in einem blauen Quadrat als Download. Sie finden in der Liste Links zu Lernfilmen und Plattformen. Sie können nach einzelnen Schulfächern suchen oder nach der Klassenstufe. Also zum Beispiel "Mathematik" und "fünfte bis zehnte Klasse". www.gib-frankfurt.de/lernplattformen

Über das Bildungs- und Teilhabepaket (BuT) können Sie Geld bekommen, zum Beispiel für:
   Lern-Förderung
   Schulbedarf
www.frankfurt.de

Wenn Ihr Kind noch nicht so gut Deutsch spricht, bekommt es Hilfe. Diese Seiten erklären Ihnen, welche Hilfen es gibt. Es gibt Hilfe für Kinder, die noch nicht in der Schule sind. Und es gibt Hilfe für Kinder, die schon zur Schule oder Berufsschule gehen.
www.kultusministerium.hessen.de
www.schulaemter.hessen.de

 

Zurück zur Startseite "Elterninformationen"

Zur Themenauswahl AmkA.Info Online  Wegweiser in Ihrer Sprache

Sie haben Fragen? AmkA.Info hilft weiter

Fragen Sie uns! Vermittlungsstelle AmkA.Info:

Telefon: 069 – 21 24 15 15

Oder schreiben Sie eine E-Mail: amka.info@stadt-frankfurt.de

Wir sprechen Deutsch und Englisch.